DOSB-Spitzenverbände beraten über Zukunft und Olympia

Die Spitzenverbände des Deutschen Olympischen Sportbundes beraten am Freitag in Hannover über das überraschende Nein der Hamburger zur Olympia-Bewerbung für 2024 und die Zukunft des Leistungssports.

DOSB-Spitzenverbände beraten über Zukunft und Olympia
Christoph Schmidt DOSB-Spitzenverbände beraten über Zukunft und Olympia

Das Scheitern des Großprojektes wird auch im Mittelpunkt der 11. Mitgliederversammlung des DOSB am Samstag in Hannover stehen. Nach der gescheiterten Kandidatur für die Sommerspiele in neun Jahren ist damit zu rechnen, dass der Bund die Förderung nicht so großzügig erhöht, wie es beim Ja zu Olympia der Fall gewesen wäre. Mit Spannung wird deshalb der Aufritt von Bundesinnenminister Thomas de Maizière beim DOSB-Konvent erwartet.