Dow Jones fällt auf tiefsten Stand seit Oktober

Sorgen um die weltweite Wirtschaftsentwicklung und vor einer baldigen Anhebung der US-Leitzinsen haben den Dow Jones Industrial unter 17 000 Punkte gedrückt. Mit einem Minus von 2,06 Prozent auf 16 990,69 Punkten schloss der weltweit bedeutendste Index an der Wall Street auf dem tiefsten Stand seit Oktober 2014. Der Eurokurs pendelte im US-Handel um die Marke von 1,12 Dollar und stand zum Handelsschluss an der Wall Street bei 1,1236 Dollar.