Drei Männer bei Auseinandersetzung in Mannheim schwer verletzt

Bei einer Schießerei und Messerstecherei sind in Mannheim drei Männer schwer verletzt worden, einer davon lebensgefährlich. Nach ersten Ermittlungen waren in der Innenstadt am Abend zwei Gruppen aneinandergeraten. «Schüsse sind auch gefallen», sagte eine Polizeisprecherin. Die drei Männer wurden mit Stichverletzungen in Krankenhäuser gebracht. Die Hintergründe sind noch unklar. Die Gruppen sollen zunächst vor einer Gaststätte aneinandergeraten sein und sich dann an mehreren Stellen in der Innenstadt weiter gestritten haben. Die Täter flüchteten.