Dreijährige wird von Auto überrollt und kommt mit Kratzern davon

Ein dreijähriges Mädchen ist im nordrhein-westfälischen Lennestadt von einem Auto überrollt, aber nur leicht verletzt worden. Das Kind lief beim Spielen unvermittelt zwischen zwei Autos auf die Straße, wie die Polizei Olpe mitteilte. Eine 19-jährige Autofahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten, traf das Mädchen und überrollte es mit dem Wagen vollständig. Weil die Dreijährige aber weder die Reifen noch den Fahrzeugboden berührte, kam sie mit Kratzern davon.