Dreyer: Asylverfahren müssen in Deutschland endlich schneller werden

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer erwartet vom Treffen der Länderregierungschefs mit der Bundesregierung heute eine Verständigung auf schnellere Asylverfahren. Es könne nicht weiter so sein, dass die Schweiz 48 Stunden dafür brauche, die Niederlande elf Tage und Deutschland fünfeinhalb Monate. Das sagte Dreyer im ZDF-«Morgenmagazin». Sie verlangt einen Sondergipfel der EU-Staats- und Regierungschef. Die Ministerpräsidenten treffen sich am Abend im Kanzleramt.