Drohne kam Passagierjet in London Heathrow gefährlich nahe

Eine Drohne ist auf dem Flughafen London Heathrow einem Passagierjet gefährlich nahe gekommen. Der Pilot eines Airbus 320 habe kurz vor der Landung plötzlich eine hubschrauberähnliche Drohne gesehen, teilte die britische Flugsicherheitsbehörde (CAA) über das Ereignis vom Nachmittag des 22. Juli mit. Die Behörde ordnete den Vorfall in die Kategorie A ein. Dies bedeutet ein ernsthaftes Zusammenstoß-Risiko. Sie nannte aber nicht die genaue Entfernung, in der sich die Drohne zu dem Passagierjet befand.