Druck von allen Seiten auf Angela Merkel

Die Kanzlerin gerät in der Flüchtlingskrise zunehmend unter Druck. Viele an der CDU-Basis glauben nicht mehr an Merkels Leitsatz «Wir schaffen das». Mitglieder ostdeutscher CDU-Landesverbände werfen Merkel Versagen vor und warnen vor einer «nationalen Katastrophe», sollte der Zuzug von Flüchtlingen nicht gestoppt werden. Im Bundestag profiliert sich CSU-Chef Seehofer weiter als schärfster Kritiker.