Dürre in Deutschland - Erde so trocken wie seit 50 Jahren nicht

Die große Hitze und ausbleibender Regen haben in manchen Teilen Deutschlands eine starke Dürre verursacht. In Südhessen, Teilen von Nordbayern, Sachsen bis ins südliche Brandenburg ist der Boden so trocken wie seit 50 Jahren nicht, twitterte der Deutsche Wetterdienst. Völlig ausgetrocknet seien die obersten 30 bis 60 Zentimeter in den betroffenen Regionen. Dies schade allen Pflanzen, die kürzere Wurzeln haben.