Verdi: Kita-Streik geht nächste Woche weiter

Eltern müssen auch in der kommenden Woche mit Streiks in Kindertagesstätten und sozialen Einrichtungen rechnen. Es lägen noch immer kein Angebot vor. Deshalb müssten die Streiks in der nächsten Woche weitergehen, sagte der Verdi-Sprecher für Nordrhein-Westfalen, Günter Isemeyer. Auch in Mecklenburg-Vorpommern und Baden-Württemberg kündigte Verdi eine Fortsetzung der Arbeitsniederlungen in der kommenden Woche an. Die Erzieher kommunaler Kitas sind seit mehreren Tagen bundesweit im unbefristeten Ausstand.