Duo Kalz/Rasmussen gewinnt Bremer Sechstagerennen

Mit einem Sieg der deutsch-dänischen Kombination Marcel Kalz und Alex Rasmussen ist das 51. Bremer Sechstagerennen zu Ende gegangen.

Duo Kalz/Rasmussen gewinnt Bremer Sechstagerennen
Carmen Jaspersen Duo Kalz/Rasmussen gewinnt Bremer Sechstagerennen

Das Duo gewann in der Nacht zum 14. Januar den Radsport-Klassiker mit 357 Punkten. Mit einer Runde Rückstand und 297 Zählern belegten Morgan Kneisky/Jesper Mörköv (Frankreich/Dänemark) den zweiten Platz. Die Titelverteidiger Leif Lampater (Rosenheim) und Wim Stroetinga (Niederlande) landeten rundengleich mit 286 Punkten auf Rang drei.