Ehepaar vergisst siebenjährige Tochter auf Hotel-Toilette

Auf einer Hotel-Toilette in Karlsruhe hat ein schwäbisches Ehepaar seine siebenjährige Tochter vergessen. Mutter und Vater bemerkten ihren Verlust erst im Zug Richtung Heimat, teilte die Polizei mit. In Pforzheim stiegen sie aus und alarmierten die Bundespolizei. Das Mädchen, das der Hotelbesitzer mittlerweile gefunden hatte, wurde in den nächsten Zug gesetzt und zu seinen Eltern geschickt.