Eike Hallitzky zum Vorsitzenden der bayerischen Grünen gewählt

Neuer Landesvorsitzender der bayerischen Grünen ist der ehemalige Landtagsabgeordnete Eike Hallitzky. Der 55-Jährige setzte sich auf dem Landesparteitag im oberfränkischen Hirschaid am Sonntag in einer Kampfabstimmung gegen den oberbayerischen Kommunalpolitiker Markus Büchler (41) durch.

Eike Hallitzky zum Vorsitzenden der bayerischen Grünen gewählt
David Ebener Eike Hallitzky zum Vorsitzenden der bayerischen Grünen gewählt

Für Hallitzky stimmten 145 Delegierte, für Büchler 134. Hallitzky führt die Grünen in einer Doppelspitze mit Sigi Hagl, die im vergangenen Jahr auf den Spitzenposten gewählt worden war. Der bisherige Landeschef Dieter Janecek, der seit Herbst 2013 im Bundestag sitzt, hatte sich nicht mehr zur Wahl gestellt.