Eil +++ Ermittler: Schumacher nicht mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs

Michael Schumacher fuhr nach bisherigen Erkenntnissen der Ermittler bei seinem Skiunfall mit angemessenem Tempo. «Wir können nicht erkennen, dass er mit erhöhter Geschwindigkeit unterwegs war», sagte der Kommandant der Gebirgsgendarmerie Savoyen, Stephane Bozon, auf Nachfrage bei einer Pressekonferenz in Albertville.