Ein mutmaßlicher IS-Terrorist in U-Haft

Einer der drei gestern unter Terrorverdacht festgenommenen Syrer ist in Untersuchungshaft. Der Ermittlungsrichter des Bundesgerichtshofs ordnete die U-Haft des 26-Jährigen nach der Anhörung in Karlsruhe an. Das teilte die Bundesanwaltschaft heute mit. Der Mann habe keine Angaben gemacht. Zwei weitere mutmaßliche IS-Terroristen im Alter von 17 und 18 Jahren wurden am Morgen zur Anhörung zum BGH gebracht. Bei ihnen muss der BGH-Ermittlungsrichter noch entscheiden, ob die Haftbefehle aufrechterhalten bleiben.