Einsatz von Boateng weiterhin ungewiss

Vor dem ersten K.o.-Spiel der deutschen Nationalmannschaft im EM-Achtelfinale gegen die Slowakei am Sonntag muss Bundestrainer Joachim Löw den Einsatz von Jérôme Boateng abwägen. Der Abwehrchef leidet an einer Muskelverhärtung in der Wade. Der 27-Jährige absolvierte ein Sonderprogramm unter der Leitung von Teamarzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt. Torhüter Manuel Neuer sieht die deutsche Mannschaft bereit für die anstehenden großen EM-Prüfungen.