Eitberger gewinnt ersten Rodel-Weltcup

Europameisterin Dajana Eitberger hat den ersten Rodel-Weltcup der Saison gewonnen und in Innsbruck-Igls einen Bahnrekord aufgestellt.

Eitberger gewinnt ersten Rodel-Weltcup
Thomas Eisenhuth Eitberger gewinnt ersten Rodel-Weltcup

Mit einer beeindruckenden Leistung fuhr die Thüringerin der Konkurrenz davon und verwies ihre Teamkollegin und Olympiasiegerin Natalie Geisenberger auf den zweiten Platz. Für Eitberger war es neun Monate nach ihrem Sieg in Sotschi der zweite Weltcup-Erfolg ihrer Karriere. Nach ihrer Achillessehnenverletzung wurde Tatjana Hüfner Vierte. Den dritten Platz sicherte sich die Kanadierin Alex Gough.