«Elbjazz»-Festival an Pfingsten 2017 mit Elbphilharmonie

Nach der Absage in diesem Jahr wird es das Musikfestival «Elbjazz» erst wieder an Pfingsten 2017 (2. und 3. Juni) geben.

«Elbjazz»-Festival an Pfingsten 2017 mit Elbphilharmonie
Markus Scholz «Elbjazz»-Festival an Pfingsten 2017 mit Elbphilharmonie

Neben dem Werftgelände von Blohm+Voss soll auch die im Januar 2017 öffnende Elbphilharmonie als neue Konzertlocation im Hamburger Hafen fungieren, teilte die Elbjazz GmbH am Mittwoch mit. Neuer Festivalleiter werde Alexander Schulz, der die Nachfolge von Festivalgründerin Tina Heine antritt. Schulz ist auch Geschäftsführer des erfolgreichen Reeperbahn Festivals in Hamburg.

2016 pausiert das Festival, um sich wirtschaftlich und strukturell neu aufzustellen. Mehr als 50 Konzerte standen 2015 auf dem Programm - nach Veranstalterangaben kamen rund 15 000 Besucher.