Elf Tote bei Flugzeugabsturz - Maschine verunglückte schon einmal

Es sollte es ein fröhlicher Geburtstagsausflug belgischer Fallschirmspringer werden. Doch dann stürzte ihr Flugzeug ab. Bei dem Unglück südöstlich von Brüssel kamen gestern der Pilot der Maschine und zehn Fallschirmspringer ums Leben. Die Opfer seien zwischen 21 und 40 Jahre alt, sagte die belgische Innenministerin. Viele der Opfer hätten kleine Kinder. Es war schon der zweite Absturz der Maschine, wie die belgische Behörde für Flugunfalluntersuchungen heute mitteilte. Im März 2000 sei es kurz nach dem Start verunglückt.