Obama und Merkel bleiben bei ihrer Sanktionspolitik gegen Russland

Die USA und Deutschland machen eine Lockerung der Sanktionen gegen Russland weiterhin von der vollständigen Umsetzung des Minsker Friedensplans für die Ukraine abhängig. Das erklärte das Weiße Haus nach einem Treffen von US-Präsident Barack Obama mit Bundeskanzlerin Angela Merkel vor Beginn des G7-Gipfels auf Schloss Elmau. Damit setzen beide Seiten ihre Sanktionspolitik gegen Russland unverändert fort.