EM-Chef Lambert: Spiele ohne Fans möglich

Kurz vor dem Eröffnungsspiel der Europameisterschaft steht für die Turnier-Organisatoren der Fußball noch im Hintergrund. Jacques Lambert schloss Spiele ohne Zuschauer wegen einer möglichen Terrorbedrohung in Frankreich erneut nicht aus. Die organisatoren seien alle Hypothesen durchgegangen und müssten auch überlegen, Spiele hinter verschlossenen Türen abzuhalten, sagte Lambert bei der UEFA-Pressekonferenz im Stade de France in Saint-Denis. Ein konkretes Szenario für eine solche Entscheidung beschrieb er nicht.