EM: U19 wahrt mit 3:0 gegen Österreich Chance auf WM-Teilnahme

Nachwuchs spielt bei der U19-Europameisterschaft um den fünften Platz und damit um die Teilnahme an der U20-WM 2017 in Südkorea. Die DFB-Auswahl schlug in Reutlingen im letzten Spiel der Gruppe A Österreich verdient mit 3:0. Mit dem ersten Sieg erreichte das Team mit drei Punkten als Gruppendritter die Playoff-Partie um die WM-Teilnahme gegen den Dritten der Gruppe B am Donnerstag in Sandhausen.