Ende der Ära Berlusconi: Senat schließt Ex-Regierungschef aus

Zwangsabschied aus der großen Politik: Italiens Senat hat den rechtskräftig verurteilten Ex-Regierungschef Silvio Berlusconi aus seinen Reihen ausgeschlossen. Berlusconi verliert damit sein wichtigstes politisches Amt und darf sechs Jahre lang nicht wieder kandidieren. Zudem hat er in weiteren Strafverfahren keine Immunität mehr. Berlusconi hatte unter großem Jubel seine Unschuld betont und angekündigt, weiterzukämpfen. Er sicherte seinen Anhängern zu, in der Politik aktiv zu bleiben.