England weiter auf EM-Kurs - Xhaka und Seferovic treffen für Schweiz

Die englische Fußball-Nationalmannschaft eilt mit großen Schritten der EM-Teilnahme entgegen. Die Three Lions kamen beim souveränen 4:0 gegen Litauen zum fünften Sieg im fünften Spiel. Sie liegen damit in der Gruppe E weiter sechs Punkte vor der Schweiz und Slowenien. Die Schweizer besiegten Estland mit 3:0, Slowenien löste mit einem 6:0 gegen Außenseiter San Marino die Pflichtaufgabe. Spanien schaffte mit dem 1:0 einen wichtigen Sieg gegen die Ukraine im Verfolgerduell der Gruppe C. Mit zwölf Punkten liegt Spanien auf Platz zwei hinter der Slowakei, die 3:0 gegen Luxemburg gewann.