Erdogan: Anschlag von syrischem Selbstmordattentäter verübt

Der Anschlag in der türkischen Millionenmetropole Istanbul wurde nach Angaben von Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan von einem syrischen Selbstmordattentäter verübt. Das sagte Erdogan heute in Ankara bei einer im Fernsehen übertragenen Ansprache.