Erholungskurs des Dax gerät ins Stocken

Der Erholungsversuch des Dax ist im Handelsverlauf ins Stocken geraten. Das Börsenbarometer gab seine zwischenzeitlichen Gewinne ab und trat am Nachmittag mit einem Plus von 0,04 Prozent auf 9831,99 Punkte nahezu auf der Stelle.

Erholungskurs des Dax gerät ins Stocken
Fredrik Von Erichsen Erholungskurs des Dax gerät ins Stocken

Insgesamt verlief der Handel am Feiertag Christi Himmelfahrt in ruhigen Bahnen.

Für den Index der mittelgroßen Werte MDax ging es um 0,39 Prozent auf 19 999,74 Zähler nach oben, während der Technologiewerte-Index TecDax um 0,04 Prozent auf 1598,18 Punkte nachgab. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 trat auf der Stelle.