Ermittler sprengen internationale Autoknacker-Banden

Mit Razzien und zahlreichen Festnahmen ist die Polizei gegen internationale Diebesbanden vorgegangen. Im Fokus der Ermittler waren Autoknacker und Einbrecher in Deutschland und Litauen. Wie die Polizei in Essen mitteilten, konnte in einem Fallkomplex ein Netzwerk von Autodieben zerschlagen werden. Die Verdächtigen sollen vor allem hochwertige Autos und Fahrzeugteile gestohlen haben. In Schleswig-Holstein präsentierten Polizei und Staatsanwaltschaft ihren Erfolg in einem zweiten Komplex: Ihnen gelang ein Schlag gegen eine Diebesbande, die für rund 600 Einzeltaten verantwortlich sein soll.