Erste Runde für WM-Ticketverkauf in Brasilien geht zu Ende

Die erste Verkaufsphase der Tickets für die Fußball-WM 2014 in Brasilien geht heute um 12.00 Uhr zu Ende. Vom 20. August bis gestern wurden nach Angaben des Fußball-Weltverbandes FIFA über 5,4 Millionen Tickets bestellt. Deutschland belegt auf der Liste Rang vier mit 118 902 Bestellungen. Die meisten Anfragen - rund 3,9 Millionen - kamen aus Brasilien, gefolgt von den USA und Argentinien. Übersteigt bei Spielen die Nachfrage das Angebot, entscheidet das Los. Die zweite Verkaufsrunde startet am 5. November.