Erste Wrackteile von Flugzeug MH17 in Deutschland erwartet

Transporter mit Wrackteilen der Passagiermaschine MH17 werden morgen früh in Deutschland erwartet. Sie passieren den Grenzübergang Ludwigsdorf an der Autobahn A4 bei Görlitz in Sachsen und bleiben dann einige Stunden stehen. Am Abend sollen sie weiterfahren, wie ein Sprecher der Polizeidirektion Görlitz heute sagte. Die Wrackteile des Flugzeugs sind auf dem Weg in die Niederlande, wo sie untersucht werden sollen. Die malaysische Maschine war am 17. Juli über der Ostukraine abgestürzt.