Erstmals mehr als 42 Millionen Erwerbstätige

Die Zahl der Erwerbstätigen hat erstmals seit der Wiedervereinigung die Marke von 42 Millionen überschritten. Im September waren nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes insgesamt 42,1 Millionen Menschen hierzulande erwerbstätig.

Erstmals mehr als 42 Millionen Erwerbstätige
Ulrich Perrey Erstmals mehr als 42 Millionen Erwerbstätige

Das waren 250 000 oder 0,6 Prozent mehr als im Vorjahresmonat, wie die Behörde am Mittwoch in Wiesbaden mitteilte. Seit März 2013 liege die Zuwachsrate gegenüber dem Vorjahr konstant bei 0,6 Prozent.