EU-Beitrittsverhandlungen mit Serbien beginnen im Januar

Die Verhandlungen über einen Beitritt Serbiens zur Europäischen Union beginnen im kommenden Januar. Dies teilte der zuständige EU-Kommissar Stefan Füle in Brüssel über den Kurznachrichtendienst Twitter mit. Die EU-Europaminister hätten die Reformbemühungen Serbiens und die Schritte zur Normalisierung der Beziehungen zum Kosovo gewürdigt. Die erste Beitrittsverhandlung sei für den 21. Januar geplant.