EU gibt Nepal drei Millionen Euro Soforthilfe

Die Europäische Kommission hat Nepal drei Millionen Euro Soforthilfe zugesagt. Das Geld solle zusätzlich zu den Hilfen der einzelnen Mitgliedstaaten fließen, teilte die Brüsseler Behörde mit. Er habe alle seine Mittel der Soforthilfe für die Überlebenden und die Behörden nach dieser Tragödie mobilisiert, sagte der EU-Kommissar für humanitäre Hilfe, Christos Stylianides. Am meisten würden medizinische Helferteams und Nothilfe-Lieferungen benötigt.