EU-Kommission: Deutschland schlittert an Rezession entlang

Deutschland schlittert nach einer Prognose der EU-Kommission in diesem Jahr am Rande der Rezession entlang.

EU-Kommission: Deutschland schlittert an Rezession entlang
Rolf Vennenbernd EU-Kommission: Deutschland schlittert an Rezession entlang

Das Wachstum werde nach dem negativen Frühlingsquartal auch im dritten Quartal bei null Prozent liegen, sagt die EU-Kommission in ihrer am Dienstag vorgelegten Herbstprognose voraus. Sinkt die Wirtschaftsleistung zwei Quartale in Folge, sprechen Volkswirte gemeinhin von einer Rezession.

Auch für den gesamten Euro-Raum sind die Aussichten düster: Die EU-Kommission drückt die Prognosen deutlich nach unten. In diesem Jahr erwartet sie statt eines Plus von 1,2 Prozent nur noch 0,8 Prozent Zuwachs. 2015 würden die Euro-Staaten demnach statt um 1,7 nur noch um 1,1 Prozent zulegen.