EU-Kommission: Hohe Hürden für Job-Schranken in Europa

Für die vom britischen Premier David Cameron angedachten Einschränkungen bei der Zuwanderung von EU-Bürgern gibt es laut EU-Kommission hohe Hürden. Die Freizügigkeit der Arbeitnehmer könne nur von allen Mitgliedsstaaten gemeinsam eingeschränkt werden, hieß es. Zunächst müsse Großbritannien aber konkrete Vorschläge auf den Tisch legen. Cameron will die Freizügigkeit der Arbeitnehmer in Europa einschränken. Innenministerin Theresa May hatte auch eine zahlenmäßige Beschränkung der Zuwanderung ins Spiel gebracht.