EU-Kommissionspräsident spricht über Lage der Union

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker wird heute vor dem Europaparlament in Straßburg eine Rede zur Lage in der Europäischen Union halten. Zwei Tage vor dem EU-Sondergipfel in Bratislava wird Juncker dabei auf Probleme wie den Brexit, den Flüchtlingsstreit sowie die Wirtschafts- und Schuldenkrise eingehen. Eine Rolle spielen werden auch Zukunftsprojekte wie eine vertiefte gemeinsame Verteidigungspolitik sowie neue Initiativen für Wirtschaft und Arbeitsplätze.