EU-Parlament gibt grünes Licht für Bankenaufsicht der Eurozone

Einer starken Bankenaufsicht der Eurozone ab Herbst 2014 steht nichts mehr im Wege. Das EU-Parlament hat nach zähen Verhandlungen in Straßburg grünes Licht für die Bankenaufsicht durch die Europäische Zentralbank EZB gegeben.

EU-Parlament gibt grünes Licht für Bankenaufsicht der Eurozone
Arne Dedert EU-Parlament gibt grünes Licht für Bankenaufsicht der Eurozone

Die monatelang blockierte Abstimmung wurde nach dem Zugeständnis der EZB möglich, dem EU-Parlament Einblick in seine Entscheidungsprozesse zu garantieren. Ab Herbst 2014 soll die EZB die rund 130 wichtigsten Banken der Eurozone beaufsichtigen. Die Bankenaufsicht ist zentrales Element der Bankenunion der 17 Euroländer, um gegen Finanzkrisen gewappnet zu sein.