EU-Parlament gibt grünes Licht für kürzere Nachtflüge für Piloten

Das EU-Parlament hat grünes Licht gegeben: Für Piloten in der EU gibt es künftig kürzere Flugzeiten. Mit dem Votum der Abgeordneten in Straßburg gilt ab Anfang nächsten Jahres der Vorschlag der EU-Kommission, die Dienstzeiten bei Nachtflügen von bisher elf Stunden und 45 Minuten auf zukünftig elf Stunden zu verkürzen. Bereitschaftsdienste sollen auf 16 Stunden begrenzt werden. Bisher waren die Zeiten nicht einheitlich geregelt.