EU-Parlament: NSA-Affäre erschüttert Vertrauen - BND wehrt sich

Die breit angelegte elektronische Ausspähung durch den US-Nachrichtendienst NSA hat nach Ansicht des Europaparlaments das Vertrauen zwischen den USA und Europa nachhaltig erschüttert. Wahrscheinlich gebe es neben Großbritannien auch in Deutschland, Frankreich und Schweden «Programme ähnlicher Art» wie jene der NSA. Zu diesem Schluss kommt das EU-Parlament im Entwurf eines Berichtes des Justizausschusses. Der Präsident des deutschen Bundesnachrichtendienstes, Gerhard Schindler, wies Feststellungen des Berichts als falsch zurück.