EU setzt weiter auf die Türkei - Neuer Gipfel

Die Europäer setzen weiter auf Ankara, um die Flüchtlingskrise in den Griff zu bekommen. Ein österreichischer Alleingang sorgt beim Gipfel für viel Ärger. Und in den «Brexit»-Verhandlungen kommen die Chefs nur ganz langsam voran.

EU setzt weiter auf die Türkei - Neuer Gipfel
Turkish President Press Office/H EU setzt weiter auf die Türkei - Neuer Gipfel