EU-USA-Spitzengespräch beim G20-Gipfel zum Ukraine-Konflikt

Die diplomatischen Bemühungen um eine friedliche Lösung des Ukraine-Konfliktes gehen auch am zweiten Tag des G20-Gipfels weiter. Neben den offiziellen Beratungen zur Lage der Weltwirtschaft sowie Energie-, Finanz- und Steuerfragen stand ein europäisch-amerikanisches Spitzentreffen auch zur Ukraine an. Offiziell gab es zunächst keine inhaltliche Bewertung der nächtlichen Gespräche von Russlands Präsident Wladimir Putin mit Bundeskanzlerin Angela Merkel und EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker.