EU will an Iran-Abkommen festhalten

Die Europäische Union hat Teheran versichert, die Sanktionen gegen den Iran teilweise auszusetzen, sofern das Land sich an seinen Teil der Genfer Vereinbarung über das Atomprogramm des Landes hält. Eine rasche Umsetzung der Maßnahmen sei nun nötig, heißt es in einer Erklärung der EU-Außenminister. Die EU werde einen Teil der Sanktionen sofort aussetzen, sobald die internationale Atomenergieorganisation bestätigt, dass der Iran die Anreicherung von Uran über die Schwelle von 5 Prozent hinaus gestoppt hat.