Euro-Kassenhüter nähern sich im Bankenstreit an

Im Tauziehen um die Bankenunion haben sich die Euro-Finanzminister weiter angenähert. Er sei sehr zuversichtlich, dass die Verhandlungen zu den Regeln für die Schließung von Pleitebanken abgeschlossen werden könnten, sagte Eurogruppenchef Jeroen Dijsselbloem am frühen Morgen nach rund siebenstündigen Verhandlungen in Brüssel. Die Verhandlungen werden am Vormittag im Kreis der Ressortchefs aller 28 Mitgliedsländer fortgesetzt.