Euro-League-Qualifikation: Knapper Dortmund-Sieg gegen Wolfsberg

Borussia Dortmund hat das erste Pflichtspiel unter Trainer Thomas Tuchel nur mit Ach und Krach gewonnen, kann aber schon für die Playoffs in der Europa-League-Qualifikation planen. In der dritten Qualifikationsrunde kam der Fußball-Bundesligist beim Wolfsberger AC in Österreich zu einem 1:0-Erfolg. Das Tor in Klagenfurt erzielte Jonas Hofmann. Im Rückspiel in einer Woche in Dortmund kann der BVB dann alles klar machen.