Europa League: Siege für Bayer und BVB, Augsburg und Schalke torlos

Die deutschen Vereine sind in den Zwischenrunden- Hinspielen der Europa League ungeschlagen geblieben. Nach dem 2:0 von Borussia Dortmund gegen den FC Porto gewann auch Bayer Leverkusen den Vergleich gegen Portugals Spitzenclubs: Bei Sporting Lissabon setzte sich Leverkusen 1:0 durch. Der FC Augsburg trennte sich daheim vom FC Liverpool unter Trainer Jürgen Klopp mit einem insgesamt leistungsgerechten 0:0. Ebenso torlos verlief das Auswärtsspiel von Schalke 04 bei Schachtjor Donezk.