Europaweites Gedenken am Jahrestag der Auschwitz-Befreiung

Vor 70 Jahren befreite die Sowjetarmee das NS-Vernichtungslager Auschwitz. Mehr als eine Million Menschen wurden dort ermordet - die meisten von ihnen Juden. Der Bundespräsident verknüpft das Erinnern mit einem Auftrag. In seiner Rede bei der Gedenkstunde im Bundestag warnte Gauck davor, unter den Holocaust einen Schlussstrich zu ziehen.

Europaweites Gedenken am Jahrestag der Auschwitz-Befreiung
Rolf Vennenbernd Europaweites Gedenken am Jahrestag der Auschwitz-Befreiung