Eurostat veröffentlicht Defizite der EU-Staaten

Die Statistikbehörde Eurostat legt heute Zahlen zu Defiziten und Staatsschulden in den 28 EU-Staaten vor. Die Daten sind für die laufende Budgetüberwachung in der Europäischen Union wichtig.

Eurostat veröffentlicht Defizite der EU-Staaten
Nicolas Armer Eurostat veröffentlicht Defizite der EU-Staaten

Besonders Defizitsünder wie Griechenland, Portugal oder Spanien bereiten Brüssel derzeit Sorgen. Die spanische Regierung etwa hatte am Dienstag angekündigt, das mit der EU vereinbarte Defizitziel auch in diesem Jahr weit zu verfehlen. Die Ergebnisse dürften auch auf dem Treffen der Euro-Finanzminister am Freitag in Amsterdam eine Rolle spielen.