Ex-Model erhebt neue Vorwürfe gegen US-Komiker Bill Cosby

Ein ehemaliges Topmodel hat neue Missbrauchsvorwürfe gegen den US-Komiker Bill Cosby erhoben. In einem Interview in der Sendung «Entertainment Tonight» warf die TV-Moderatorin Janice Dickinson dem heute 77-Jährigen vor, sie 1982 bei einem Treffen vergewaltigt zu haben. Sie habe dies in ihrer 2002 veröffentlichten Autobiografie bereits geschildert. Die entsprechenden Passagen seien jedoch auf Anraten ihrer Anwälte gestrichen worden, sagte Dickinson weiter. Cosby hat wiederholt alle Vorwürfe zurückgewiesen.