Ex-Straßenrad-Weltmeister Rudi Altig im Alter von 79 Jahren gestorben

Der frühere deutsche Straßenrad-Weltmeister Rudi Altig ist im Alter von 79 Jahren an den Folgen eines Krebsleidens gestorben. Der Bund Deutscher Radfahrer bestätigte auf dpa-Anfrage eine entsprechende Meldung der «Bild» und der «Sport Bild».