Experiment zeigt: Fische können Gesichter unterscheiden

Zumindest bestimmte Fische können Menschengesichter unterscheiden. Für eine solche Erkennung sei also keine besonders große Gehirnleistung nötig, folgern Forscher aus England und Australien aus einem Experiment mit Schützenfischen.

Experiment zeigt: Fische können Gesichter unterscheiden
Universität Bayreuth Experiment zeigt: Fische können Gesichter unterscheiden

Sie machten sich dafür eine Eigenart der tropischen Art zunutze, wie sie im Wissenschaftsjournal «Scientifc Report» berichten. Schützenfische «schießen» Insekten gezielt mit einem Wasserstrahl von über dem Wasser hängenden Ästen herunter. Die Forscher trainierten die Fische zunächst, auf ein bestimmtes Bild von einem Gesicht zu zielen. Anschließend gaben sie den Fischen 44 Bilder zur Auswahl. Die Fische zielten stets auf das bekannte Bild.