Experten suchen Ursache von Kampfjet-Absturz

by-Sea (dpa) - Nach dem Absturz eines historischen Kampfjets während einer Flugschau in England mit sieben Toten suchen Experten nach der Ursache. Bereits kurz nach dem Unfall schickte die Behörde zur Untersuchung ziviler Flugzeugunglücke ein Team in die Nähe von Brighton. Dort war der Jet vom Typ Hawker Hunter auf eine vielbefahrene Straße und mehrere Autos gestürzt. 15 Menschen waren verletzt worden. Die Experten baten Zeugen, die Fotos oder Videos aufgenommen hatten, mit ihnen Kontakt aufzunehmen.