EZB bestätigt Zahlungseingang aus Griechenland

Die Europäische Zentralbank hat die Rückzahlung von Schulden Griechenlands fristgerecht erhalten. «Die EZB bestätigt, dass alle heute fälligen Anleihen von Griechenland zurückgezahlt wurden», sagte ein Sprecher der Notenbank. Der Eurorettungsfonds ESM hatte am Morgen gemeldet, dass Griechenland die ersten 13 Milliarden Euro aus dem neuen Hilfsprogramm der Euro-Partner erhalten habe. Mit dem Geld soll Griechenland in die Lage versetzt werden, rechtzeitig seinen dringenden finanziellen Verpflichtungen nachzukommen.